Spree, Luft & Liebe


ÜBER MICH       UNSERE FLOTTE       DOWNLOADS       DIY       REZEPTE       ALLTAG

facebook   pinterest   bloglovin   insta   mail

5. Dezember 2013

Instagram Week #35

Ups, lange keinen Instagram-Rückblick mehr gemacht, die Zeit rast zur Zeit aber auch, ich pendle zwischen Büro, U-Bahn, Schreibtisch und Bett. Klingt unglaublich spannend, manchmal ist aber zum Glück noch etwas Zeit um sich aus reiner Dummheit die Haare kurz zuschneiden, schöne Abende beim   Street Food Market zu genießen oder auch mal Plätzchen zu backen. Das alles hab ich geschafft, ach ja, und eine ganze Woche krank im Bett zu liegen. So kanns gehn. Ich wünsch euch einen fabelhaften Donnerstag!
















Kommentare:

  1. Die Haare kurz schneiden. Aus dumm diedel dei. jjjjjaaaa, das kenn ich. Wie oft ist mir das schon passiert. Ich kanns nicht mehr zählen.
    Ich finds irgendwie total schade das der Nikolaus bei dir nicht vorbei kommt. Das darf nicht sein. Aber ich kann dir einen Kaffeeplausch anbieten. Wenn du Lust hast, irgendwann. Da gibts doch auch viel Schokolade dazu. Das gleicht das dann wieder aus. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Instagram-Account ist wirklich beneidenswert. So harmonisch und liebevoll!

    AntwortenLöschen
  3. hauptsache, du bist auf dem weg der besserung ;)

    AntwortenLöschen
  4. Dir auch einen fabelhaften Donnerstag! Bist du denn nicht zufrieden mit deinen neuen Haaren? Das, was ich auf deinem instagram-Profilbild sehen kann, finde ich total toll und will nun auch kurze Haare - aaaaah!:)

    AntwortenLöschen